Video-Impulse und kostenlose Lerninhalte

Ergänzend zu den Live Vorträgen des Best Practice Tags bieten wir Ihnen auf dieser Seite - ab dem 6. Oktober - Video-Impulse qualifizierter Referenten. Zudem erhalten Sie kostenlose Schulungsunterlagen als Download. Diese Lerninhalte, sogenannte "Nuggets", haben sich in unserer beratenden Tätigkeit bewährt und helfen Ihnen, die tägliche Arbeit kontinuierlich zu verbessern. 

Die Video-Impulse


Roadtrip zu Sustainability

Dr. Susanne Kaldschmidt, Partnerin; ipu fit for success

 

Was macht einen "Roadtrip" aus? Es ist ein Abenteuer, der Spaß und die Gelegenheit auf dem Weg zum Ziel Neues zu entdecken. Diese Metapher begleitet auch den "Roadtrip to Sustainability"- ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für Unternehmen, die sich auf den Weg zu mehr Nachhaltigkeit machen wollen, und das Nachhaltigkeit mit Change Management verbindet. Warum diese Kombi? Weil die Sicherung der ökumenischen Stabilität mit ökologischer  und sozialer Verantwortung Veränderung mit sich bringt, die begleitet werden wollen. Erfahren Sie mehr über den Roadtrip und den Reisekoffer, den wir dazu gepackt haben!



Arbeit 4.0 Digitale Kompetenzen- geförderte Seminare für KMUs

Renate Frommbeck, Frau & Beruf GmbH

 

Im Rahmen des Interviews wird das kostenlose, berufsbegleitende Seminarangebot zu den Themengebieten Digitale Transformation, Online Präsenz, Agiles Arbeiten und Nachhaltigkeit vorgestellt, von dem Unternehmer:innen und Angestellte in Bayern profitieren können.

 



Diversity konkret angehen - aber wie eigentlich genau? Startpunkte fürs unternehmensinterne Diversity-Management 

Johanna Mühlbeyer, EQUALATE 

 

Im Rahmen des Interviews wird der Frage nachgegangen was denn genau Diversity Management heißt, wie Diversity konkret im Unternehmenskontext anzugehen ist und worauf es ankommt, um Erfolg zu haben. Und schließlich, wie Mittelständler mit diesem Thema starten können. 

 



Motivierend und gerecht vergüten - auch ohne Tarifvertrag, aber mit System

Thomas Beyer, IPU Beyer, le Maire & Partner GbR

 

Die Vergütung der Mitarbeiter ist ein komplexes und zugleich sensibles Gebiet, bei dem die Gestaltungsmöglichkeiten – gerade für Firmen, die keinem Tarifvertrag unterliegen - umfangreich sind. Schwachstellen im bestehenden Vergütungssystem können sich erfahrungsgemäß vielfältig auswirken: von der Zufriedenheit der Mitarbeiter über die Produktivität im Unternehmen bis hin zur Attraktivität der Firma am Arbeitsmarkt.

Deshalb kommt einer zeitgemäßen und marktkonformen Strukturierung der Vergütung eine herausragende Bedeutung zu. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Vergütungsbausteine sich für eine gerechte und motivierende Vergütung in mittelständischen Unternehmen bewährt haben und gleichzeitig den Anforderungen der neuen Arbeitswelt gerecht werden.